Herzlich Willkommen bei luftaufnahmen.aero

Die Entwicklung von Drohnen hat in vielen Bereichen völlig neue Möglichkeiten geschaffen, mit vergleichsweise geringem Aufwand Luftaufnahmen von einem bestimmten Gebiet anzufertigen. Die kleinen unbemannten Helikopter sind mit einer Kamera ausgerüstet und liefern per Fernsteuerung hochauflösende Foto- oder Videoaufnahmen aus der Vogelperspektive. Diese sogenannten Luftbilddrohnen können in vielen Wirtschaftsbereichen von Nutzen sein.

Der Einsatz von Luftbilddrohnen in der Immobilienbranche

Aus der Luft können werbewirksame Bilder aufgenommen werden, die die Immobilien in 3 D Perspektive zeigen und gleichzeitig das Wohnumfeld, sodass sich Immobilien leichter verkaufen oder vermieten lassen, wenn die Kunden gleichzeitig etwas von der vorhandenen Infrastruktur rund um die Immobilie anschauen können. Bilder sind oft aussagekräftiger als Worte. Außerdem können künftige Bauprojekte besser geplant werden. Weitere Einsatzmöglichkeiten sind Inspektionsflüge für Bauämter und Ingenieurbüros. Mit Wärmebildkameras kann die Energieeffizienz der Bauten überprüft und Schwachstellen, die zu Energieverlusten führen, aufgedeckt werden. Dachdecker und Spengler können so einfacher erkennen wo genau an den Dächern nachgebessert werden muss, um eine positive Energiebilanz zu erreichen und Wasserschäden durch undichte Dächer und defekte Dachrinnen zu vermeiden.

Einsatz in Industrie, Gewerbe, Land- und Forstwirtschaft sowie im Garten- und Landschaftsbau

Aus der Luft lassen sich Betriebs- und Gartengelände sehr gut darstellen und zu Werbezwecken nutzen. Mit 3 D Animationen von zukünftigen Bauvorhaben im städteplanerischen Bereich und zur Neuanlage von Gärten und Parks lassen sich viel leichter Sponsoren oder Käufer finden. Die Luftbilddrohnen ermöglichen außerdem einen Überblick und die Analyse von Besucherströmen beispielsweise in Freizeitparks. Auch Solaranlagen können von de Luft aus inspiziert werden. Mit den Luftbilddrohnen lässt sich auch ein Überblick über Sturmschäden in Waldgebieten verschaffen.

Luftbilddrohnen als wertvolle Helfer für die Sicherheit von Veranstaltungen und die Rekonstruktion von Verkehrsunfällen

Manche Unfälle sind so unerklärlich, dass es manchmal zur Aufklärung beiträgt, eine Übersicht der Unfallstelle aus der Vogelperspektive zurate zu ziehen, um die genaue Ursache zu ermitteln. Aus dem gleichen Grund können Drohnen zu mehr Sicherheit bei Großveranstaltungen beitragen und gleichzeitig Bilder und Videos liefern. Aus der Perspektive der Luftbilddrohnen sind Engstellen leichter erkennbar und können entsprechend entschärft werden, um Unfälle mit Massenpanik zu vermeiden.

Die kleinen, leichten und wendigen computergestützten Oktocopter sind wesentlich umweltfreundlicher als Flugzeuge und normale Helikopter. Sie liefern schnell, unkompliziert und preisgünstig hochauflösende Bilder und Videos. Jeder Kunde von SkyCopter erhält ein Zertifikat von myclimate.org, welches die Umweltfreundlichkeit der verwendeten Luftbilddrohnen offiziell bescheinigt. Die modernen Octocopter sind mit einem GPS-System ausgestattet und unterliegen den Sicherheitsvorschriften des Bundesamtes für Zivilluftfahrt BAZL.